Methodische Systemaufstellungen Einzelberatung mit dem Systembrett Arbeit mit dem Genogramm
   Methodische Systemaufstellungen   Einzelberatung mit dem Systembrett    Arbeit mit dem Genogramm 

    Hallo, Moin und Willkommen

 

 

 

Ist es Zeit für Deinen nächsten Schritt,

um bei Dir anzukommen... ?

 

FREI SEIN IN BEZIEHUNG(-en)

Aufstellungstag in Neumünster

(Liebes-)Beziehung(-en) leben - frei und doch verbunden!​

Fast jeder Mensch wünscht sich eine harmonische Liebes-Beziehung, in der sich beide Seiten echt und ehrlich begegnen und gegenseitig für ihr Tun und Sein wertgeschätzt werden. Die Realität sieht leider anders aus: Viele Beziehungen sind geprägt von Schwierigkeiten, Streitereien, Frust, Disharmonien, Schweigen, Machtkämpfen und/oder sexueller Abstinenz.

​Das grosse Problem ist, dass die meisten Beziehungen entweder zu symbiotisch, also zu verschmelzend gelebt werden oder zu autonom und unverbindlich. Eine Liebes-Beziehung folgt dem Gesetz der Polarität: Es braucht den Ausgleich von Symbiose und Autonomie, damit es sich innerhalb einer Beziehung wirklich verbunden und doch frei anfühlt. Es geht um Bedürfnisse - und in Sachen Bedürfnissen erkennen, aussprechen und leben, sind die meisten Menschen unterentwickelt. Denn der Umgang mit Bedürfnissen wurde in einer Entwicklungsphase in der frühesten Kindheit geprägt, in der es weder kognitiv erfasst noch in Worte gefasst werden konnte.

​Weder in der Verschmelzung noch in der Unverbindlichkeit können die Bedürfnisse des Individuums wirklich ausgedrückt und gelebt werden. In einer ersten Kennenlernphase-Liebe auf den ersten Blick fällt das nicht ins Gewicht, doch mit der Zeit beginnen alte, eingespielte Muster ganz unbewusst zu wirken und damit verbunden wird meist eine Lawine an Emotionen losgetreten. Ein Kreislauf, der durchbrochen werden kann, wenn einem die dahinter liegenden Verhaltensweisen bewusst sind. 

​Kannst du keine wahrhaft verbindliche Beziehungen eingehen? Fühlst du dich nur in der Verschmelzung, mit deinem Gegenüber wirklich sicher? Hast du Angst, deine Autonomie zu leben, weil gleichzeitig die Angst vor Verlust im Raum steht?

​Gemeinsam gehen wir deinen Mustern auf die Spur und üben auf eine neue Art und Weise im Kontakt zu bleiben und aus dem Kontakt zu gehen - eben frei und doch verbunden.

 

 

 

 

Familien-Paar- und Systemaufstellungen

Genogramm Einzelgespräch Telefonberatung

 

Wir laden ein in die lichtdurchfluteten und geschützten Räumen der Praxis im Kuhstall Kampstr. 22 Neumünster

 

   Sa. 03.12.2022

 

Termine 2023

Samstag, 28.01.2023

Samstag, 01.04.2023

Samstag, 03.06.2023

Samstag, 02.09.2023

Samstag, 28.10.2023

Samstag, 09.12.2023

     

 

 Eintreffen 09.45h Beginn 10h Ende 18h

150 € Einzelaufstellung

200 € Paaraufstellung 50 € Stellvertreter/Gast

Dicke Socken und etwas für das gemeinsame Büffet.

 

 

 

 

 Termine nach Vereinbarung in Einzelarbeit

 

 

 

 

Entschleunigung auf Sylt

 

Work-Life-Balance

Seminar 10.-14.04.2023

Sylt Akademie am Meer GdP Schleswig-Holstein

 

Wie gehe ich mit Doppel- und Mehrfachbelastungen

im Berufsleben um?

 

Welche Stressoren wirken "wie" auf meinen Körper?

 

Welche neuen Strategien der Entschleunigung

passen zu meinem Wesen?

 

Eine individuelle Tagesanalayse deiner "Zeitfresser" wird erstellt,

damit DU deine Stressbewältigung im Berufsalltag

besser ausbalancieren kannst.

 

Bei sonnigem Wetter finden Seminareinheiten

am menschenleerem Strand statt - ein Hochgenuss!

 

Das Sylter Meeresklima, der magische Ort Klappholttal,

die Unterbringung in EZ, teilweise in kleinen Hütten,

wo du Zeit für Dich findest, mittenmang der Dünenlandschaft, nur 100m vom Meer entfernt und das vielfältige, leckere Essen

trägt dazu bei, deinen momentanen Berufs-Stress

komplett hinter dir zu lassen.

 

 

 

Systemischer Denken, Handeln und Fühlen

 

Sylt Klappholttal 19.09.-23.09.2022

 

Es handelt sich bei dem vorliegenden Seminarangebot

um eine Fortbildung zur Erweiterung deiner persönlichen Kompetenz durch Selbsterfahrung.

                     

Es werden verschiedene psychologische, systemische Theorien und Methoden vermittelt. Des Weiteren bieten wir Aufstellungsmethoden zum Brennpunktthema

Berufs- und Alltagsleben an, um sich neu zu entdecken

und wahrzunehmen, Hintergründe kennen zu lernen

und neue förderliche Fähigkeiten zu integrieren.

 

In unserer zunehmend digitalisierten Arbeitswelt

kann auch Home-Office gleichwohl

für Arbeitgeber/innen und Arbeitnehmer/innen

belastend sein. Ausbleibende persönliche Kontakte

und daraus resultierende fehlende Sinnesimpulse

werden hier u.a. als Thema aufgegriffen,

                  um die persönliche Resilienz zu stärken.                                                          

Eigenverantwortliches und vertrauliches Miteinander im geschützten Raum

sind Grundvoraussetzungen derartiger Arbeit.

Haftungsansprüche werden nicht übernommen.

 

Zielgruppe

Interessierte Personen, die Konflikte auflösen

und den Sinn dahinter verstehen wollen.

(Persönlichkeits- und Berufsfeldorientierte Weiterentwicklung)

Personen, die alte Denkmuster  ablegen

und sich Neuem zuwenden möchten.  

 

 

Unterrichtsform und Material

Sachvorträge, Theorie und Methode, Meditation,

Einzel- und Gruppenübung,

Flipchart, Bodenanker, Figuren,

Konflikt-u- Systembrett, Genogramm

 

Seminar incl. Unterkunft VP/EZ/Kurtaxe 780 € pro Person

Anzahl der Teilnehmer max. 12 Personen

 

Seminarort: Sylt Akademie am Meer / Klappholttal

www.Akademie-am-Meer.de

 

Seminarleitung und Anmeldung

Torsten Lüthje 

Systemisch psychologischer Berater

Anerkannter Systemaufsteller DGfS

Mobil: 0160-95692374

E-Mail: tluethje@t-online.de

 

 

Syltseminar

 

 

GdP Frauenguppe

24.10.-28.10.2022

 

 

                    

 

                                                           

Druckversion | Sitemap
© Torsten Lüthje